Kategorien
Allgemein Asien Kulturelles Natur Reiseziele Singapur Südostasien

Was Du in Singapur nicht verpassen darfst

Singapur, die lebendige Metropole am südlichen Rand Malaysias, fasziniert mit einer beeindruckenden Mischung aus Kultur, Geschichte, moderner Architektur und kulinarischer Vielfalt. Bei deiner Singapurreise solltest Du die folgenden Sehenswürdigkeiten auf keinen Fall verpassen. Erlebe eine ganz besondere Stadt!

Kategorien
Allgemein Asien Feste Indien Kulturelles Kunst Reiseziele Südasien Veranstaltung

Die kulturellen Highlights einer Indienreise

Indien, ein Land der Kontraste und der kulturellen Vielfalt, ist ein fesselndes Reiseziel. Eine Reise nach Indien verspricht nicht nur atemberaubende Landschaften und faszinierende Geschichten, sondern auch ein tiefes Eintauchen in eine jahrtausendealte Kultur. Von den prächtigen Tempeln und Palästen bis hin zu den farbenfrohen Festivals und lebendigen Traditionen bietet Indien eine unvergleichliche Reiseerfahrung, die die Sinne verzaubert und das Herz berührt.

Kategorien
Allgemein Asien China Kulturelles Ostasien Reiseziele Veranstaltung

Reisetipps: Eis- und Schneefestival in Harbin

Jedes Jahr von Januar bis Mitte Februar verwandeln sich Teile der chinesischen Stadt Harbin in eine Wunderwelt aus Schnee und Eis: seit 1985 findet dann das Schnee- und Eisfestival statt. Ganze Gebäude entstehen aus dem vergänglichen Baustoff, aber auch Statuen und Figuren.

Kategorien
Asien Feste Indien Kulturelles Nepal

Mahashivaratri, die Nacht des Shiva

Für alle Hindus, die Shiva verehren, ist das Fest Mahashivaratri das wichtigste Fest im Jahr, die heiligste aller Nächte. Gefeiert wird es Ende Februar / Anfang März.

Kategorien
Allgemein Indonesien Kulturelles Natur Reiseziele Südostasien

Highlight auf Flores: der Vulkan Kelimutu und seine Seen

Wer die indonesische Insel Flores besucht, sollte unbedingt eine Tour zum 1.639 m hohen Vulkan Kelimutu mit einplanen. Wegen seiner drei Kraterseen ist er ein beliebtes Touristenziel. Das Besondere an den Seen: sie wechseln ihre Farbe, teilweise mehrmals pro Jahr.

Kategorien
Allgemein Asien Kulturelles Natur Reiseziele Südostasien Vietnam

Die 5 schönsten Fahrradrouten in Vietnam – Tipps für eine Radreise

Entlang magischer Flüsse zu paradiesischen Sandstränden oder vorbei an Reisfeldern durch duftende Pinienwälder und zu verborgenen Tempeln im Dschungel: Die beeindruckende und vielfältige Landschaft Vietnams lässt sich besonders gut mit dem Fahrrad erkunden. Wir präsentieren Ihnen unsere Top 5 der schönsten Radrouten Vietnams.

Kategorien
Allgemein Asien Buchvorstellung Indien Kulturelles Reiseberichte Südasien Südostasien

Götter, Gurus und Gewürze – Zwei Jahre per Anhalter durch Indien: Buchrezension

Rochssare Neromand-Soma und Morten Hübbe erzählen in ihrem Buch von ihrem Abenteuer in Indien, bei dem sie binnen 24 Monaten 21.206 Kilometer mit Hilfe von 269 Mitfahrgelegenheiten zurückgelegt haben. Bereits 2011 zog es die Autoren für zwei Jahre nach Südamerika, auch über dieses Abenteuer berichteten sie in ihrem Buch „Per Anhalter durch Südamerika“. Doch das Erkunden des Subkontinents bringt viele neue Herausforderungen mit sich. Große, laute und hektische Metropolen wie Mumbai, Jaipur oder Delhi, aber auch entlegene Orte im Himalaja und viele weitere werden von den beiden bereist. Die zweijährige Reise durch Indien beginnt an der Grenze zu Pakistan im Norden des Landes bei Amritsar und endet im Nordosten in der Region Manipur.

Kategorien
Allgemein Asien China Kulturelles Ostasien

Verhaltensregeln in China: Die Top 10 Do’s and Dont’s

Eine Reise nach China verspricht viele neue Abenteuer und Eindrücke. Als Reisender befindet man sich jedoch oft in verschiedene Situationen, die man nicht leicht steuern kann. Damit man nicht in ein Fettnäpfchen tritt und ein gutes Auftreten an den Tag legt, verraten wir Euch die wichtigsten Do’s and Dont’s für eine Reise nach China.

Kategorien
Asien Feste Kulturelles Mongolei Natur Reiseziele

5 Gründe für eine Reise in die Mongolei

Können Sie sich ein ganzes Land mit 1,5 Millionen Quadratkilometern an Wiesen, Bergen, Wäldern und Wüste vorstellen – völlig unberührt? Die Mongolei ist das am dünnsten besiedelte Land der Welt: Von den 2,8 Millionen Menschen leben die meisten in der Hauptstadt Ulaanbaatar. Aber es gibt immer noch Stämme von Nomaden und Halbnomaden, die mit ihren Pferdeherden durch die Steppen ziehen und frei im Wind traben. Es ist zweifelsohne ein Ort, den es zu entdecken gilt, da er noch nicht vom Massentourismus heimgesucht wurde und seine Reinheit bewahrt hat.

Kategorien
Asien Japan Kulturelles Ostasien

Kyūdō – Bogenschießen als Zen oder Kampfkunst?

Kyūdō, das bedeutet „Weg des Bogens“ in der japanischen Sprache und beschreibt die traditionelle japanische Kampfkunst des Bogenschießens, die durch seine langsamen Bewegungen und eindrucksvollen Gewänder auf sich aufmerksam macht. Heute wird sie häufig mit dem Zen Buddhismus in Verbindung gebracht. Dabei darf jedoch nicht vergessen werden, dass es keineswegs eine reine Meditationsübung, sondern auch die Kunst des Bogenschießen ist. Es geht tatsächlich nicht mehr darum, ein bestimmtes Ziel zu treffen. Vielmehr ist Kyūdō ein Mittel zum Erreichen vollkommener Gelassenheit durch geistiges und körperliches Training und die volle Konzentration auf den Akt des Schießens. Wir stellen euch die spannende Kampfkunst vor, denn wer träumt nicht von totaler Entspannung?

Kyūdō Zeremonie in Japan