Kategorien
Asien Kambodscha Kulturelles Reiseziele Südostasien

5 Kuriose Fakten über Angkor Wat

Eines der bedeutendsten Ziele bei einer Reise nach Kambodscha dürfte wohl dessen Nationalsymbol sein: Die Tempelanlagen um Angkor Wat bei Seam Reap. Reiseberichte und Informationen zu der berühmten Stätte sind weit verbreitet und in großer Zahl verfügbar, weshalb wir versuchen möchten, die Tempelanlage nicht einfach erneut vorzustellen, sondern einige kuriose und ungewöhnliche Fakten zu präsentieren.

Kategorien
Asien China Gartenkunst Japan Kulturelles Kunst Natur Ostasien Reiseziele

Bonsai: Mini-Bäume aus Japan

Wenn ein Kind einen Baum malt, hat er meist einen dicken braunen Stamm und mächtige Äste, die ein dichtes Blätterdach tragen. Malt es daneben noch einen Menschen, ist dieser meist höchstens halb so groß wie der Baum. So kennen wir Bäume. Egal, ob wir im Wald unterwegs sind, eine Wanderung in den Bergen unternehmen oder den Christbaum für Weihnachten schmücken.

Doch ein Baum sprengt die Grenzen dieser Vorstellung: der Bonsai. Der Bonsai ist ein extrem klein gezüchteter Baum, der zwar Ähnlichkeiten mit seinen großen Artgenossen aufweist, uns aber nicht mal bis zur Hüfte reicht. Einen Bonsai zu züchten ist eine hohe Kunst und erfordert viel Erfahrung, Geschick und Geduld. Es gibt verschiedene Baumarten, die zu einem Bonsai gezüchtet werden können. Dazu zählen zum Beispiel Kiefern, Wacholdern oder Ahorne.

Kategorien
Asien Indonesien Reiseziele Südostasien Tiere Asiens

Unterwasser-Paradies Indonesien

Weiße Strände, glitzerndes Wasser, bunte Fische: Das alles findet man in Indonesien, dem größten Inselstaat Südostasiens. Für Taucher und Schnorchel-Fans ist das tropische Land ein wahres Paradies. Wie kaum anderswo auf der Welt kann man hier bei besonders angenehm warmen Temperaturen ein unvergessliches submarines Abenteuer erleben. Tauche mit uns ein in die farbenfrohe Unterwasserwelt Indonesiens!

Kategorien
Asien Reiseziele Südostasien Thailand

Ko Tarutao – Inselparadies in Thailand

Strand auf Ko Tarutao (© Natalie Drexl)
Strand auf Ko Tarutao (© Natalie Drexl)

Wer in Thailand noch einsame Strände sucht, der hat es manchmal schwer. Ein Geheimtipp für alle, die Ruhe, Abgeschiedenheit und ein wenig Abenteuer suchen, ist die kleine Insel Ko Tarutao. Sie liegt ganz im Süden Thailands in der Straße von  Malakka und ist die Hauptinsel des Tarutao Nationalparks. Früher diente sie als Gefangeneninsel, heute kann man davon jedoch nur noch vereinzelte Überreste sehen. Die Ruinen werden nämlich langsam von verschiedensten Pflanzen überwuchert. Da die ganze Insel Naturschutzgebiet ist, werden sie auch von niemandem daran gehindert. Perfekt für alle, die sich einmal eine kleine Auszeit gönnen wollen.

Kategorien
Asien China Feste Kulturelles Ostasien

Das chinesische Mondfest

Wusstet ihr, dass am 1. Oktober diesen Jahres das Mondfest, oder auch Mittherbstfest in der chinesischen Kultur gefeiert wird? Wir stellen euch das spannende Ereignis vor und geben Einblicke in eine Tradition, die reiche Ernten und das Beisammensein von Familie feiert.

Kategorien
Allgemein Asien Rezepte Singapur Südostasien

Huhn mit Reis-Singapur Art

Die Küche von Singapur gilt es extrem vielfältig. Noch dazu ist sie eine der modernsten Asiens. Hier vereinen sich Fisch und Fleisch, Reis und Gemüse, dazu zahlreiche frische exotische Früchte sowie die bei Europäern verpönte „Stinkfrucht“ Durian. Genossen wird das Essen im Stadtstaat Singapur gern auf den sogenannten Food Courts, eine Art Märkte, die ihre Speisen extrem frisch und ständiger Kontrolle unterzogen anbieten. Singapur ist ein Land für Feinschmecker, die gern etwas Neues probieren und eine große Vielfalt lieben. Auch zu Hause lassen sich Gerichte wie Huhn mit Reis auf Hainan-Singapur-Art perfekt zubereiten.

Kategorien
Asien Nepal Rezepte

Alu Kari – nepalesisches Kartoffelcurry

Nepal ist ein Land mit verschiedenen Geographien und Ethnien, deshalb ist die Küche hier regional sehr verschieden. Ein Großteil der Küche Nepals besteht aber aus leicht abgewandelten Gerichten anderer asiatischer Länder, wie zum Beispiel Thailand. Da in Nepal traditionell viele Kartoffeln verspeist werden, findet man diese auch in einigen Gerichten vor.

Heute stellen wir Ihnen ein nepalesisch abgewandeltes Curry Rezept vor.

Kategorien
Asien Indien Reiseziele Südasien

5 Orte in Südindien, die man gesehen haben muss

Der Süden Indiens steht für bunte Hindu-Tempel, geschäftige Basare und wunderschöne Palmenstrände. Mit seinen tropischen Traumlandschaften, historischen Bauwerken und seiner stark hinduistisch geprägten Kultur bietet Südindien einen faszinierenden Mix aus kulturellen und landschaftlichen Highlights. Auch für Reisende, die an Yoga, Meditation und Ayurveda interessiert sind, ist Südindien ein lohnenswertes Reiseziel. In unserem Artikel stellen wir Euch heute unser 5 Lieblingsorte in Südindien vor:

Kategorien
Rezepte Südostasien Vietnam

Banh: Vietnamesischer Pfannkuchen

In der Küche von Vietnam vereinen sich chinesische Einflüsse mit indischen und französischen – eine Folge der Kolonialzeit. Aufgrund der meeresgebundenen Geografie Vietnams spielen Fisch und Meeresfrüchte eine weit größere Rolle als Fleisch. Gern und viel isst man allerdings auch vegetarisch. Als Tourist tut man gut daran, sich an fleischfreien Gerichten zu versuchen, denn Fleisch wird auch gern mal roh verarbeitet – nichts für schwache Mägen. Wer sich aber an die traditionellen Gerichte Vietnams herantraut, erlebt häufig eine köstliche Überraschung, denn die vietnamesische Küche gilt als eine der besten der Welt. Serviert werden dabei meist Vorspeise, Hauptgericht und Dessert zugleich. Besonders spannend wird es dann, wenn sich asiatische und europäische Küche vermischen – wie bei den vietnamesischen Pfannkuchen namens Banh.

Kategorien
Allgemein Asien Reiseberichte Reiseziele Sri Lanka

Eine Wanderung auf den Adams Peak

Auf unserer Reise nach Sri Lanka hatten wir uns eines besonders vorgenommen: den Sonnenaufgang auf dem berühmten Adams Peak bestaunen. Dieser ist 2.243 Meter hoch und findet sich im Hochland von Sri Lanka, etwas südlich von Kandy. Der Berg hat für Buddhisten eine ganz besondere Bedeutung, befindet sich doch auf seinem Gipfel ein 1,8 Meter langer Fußabdruck von Buddha, weswegen jeder gute Buddhist ihn zumindest einmal im Leben bestiegen haben sollte. Das besondere jedoch ist: auch für Hindus, Muslime und Christen hat der Berg eine religiöse Bedeutung und ist damit einer der wenigen Orte, der für alle vier Weltreligionen heilig ist.